Treppenlift Angebote vergleichen und sparen

Was für einen Lift suchen Sie?
Weiter

Sitzlift Preise & Kosten

Der Sitzlift ist die günstigste Variante des Treppenlifts. Dafür müssen sich Rollstuhlfahrer selbständig aus dem Rollstuhl heben können. Anders als beim Plattformlift, der im Preis jedoch deutlich teurer ist.

Wie hoch sind die Preise für einen Sitzlift?

Allgemein gültige Preise für Sitzlifte kann man an deser Stelle nicht nennen. Denn die Preise unterscheiden sich je nach Hersteller, Modell, Ausführung und Extras. Die folgenden Angaben sind daher nur Richtpreise:

Typ Preis Neuer Sitzlift
Gerade Treppe
Neuer Sitzlift
Treppe mit Kurve
Plattformlift
Gerade Treppe
Gerade Treppe 2.500 bis 7.000 Euro 1 1 1
Kosten inkl. Einbau 3.000 Euro 3.500 Euro 8.000 Euro 9.000 Euro
Abzüglich Zuschuss -3.000 Euro -3.500 Euro -4.000 Euro -4.000 Euro
Verbleibende Kosten

0 Euro

0 Euro

4.000 Euro

5.000 Euro

Wie lassen sich Kosten sparen?

Einige Anbieter haben Messeprodukte im Angebot. Nach solchen Produkten sollte man fragen, da diese oft deutlich unter dem Originalpreis liegen aber in der Qualität diesen in nichts nachstehen. Eine weitere Möglichkeit um Kosten zu sparen ist es auf gebrauchte Sitzlifte zurück zu greifen. Diese lohnen sich aber meist nur bei einer geraden Treppe. Denn bei kurvigen Treppen muss fast immer die Schiene individuell an die Treppe angepasst werden, was einen Großteil der Kosten ausmacht.

Die beste Möglichkeit die Kosten zu senken ist der Vergleich zwischen mehreren Angeboten. Hier kann das Treppenlift Magazin auch weiterhelfen, denn mit nur einer Anfrage bei uns erhalten Sie gleich bis zu 3 Angebote für Sitzlifte.