Treppenlift Angebote vergleichen und sparen

KOSTENLOS & UNVERBINDLICH2

Was für einen Lift suchen Sie?
Weiter
Nach einem Beratungsgespräch zur Erfassung Ihrer Wünsche verbinden wir Sie mit bis zu drei Fachpartnern.
1 Basierend auf einer Kundenumfrage unter 275 Befragten im Jahr 2021.
2 Dieser Service wird über die Provision unserer Anbieter finanziert. Für Sie ist unser Service komplett kostenfrei und unverbindlich.

Langenfeld (Rheinland)

Treppenlift Langenfeld (Rheinland)

Sie suchen einen Treppenlift Anbieter in Langenfeld (Rheinland) oder in der näheren Umgebung? Wir helfen Ihnen den passenden regionalen Anbieter für Ihr Vorhaben zu finden. In einem kurzen Telefonat können wir mit Ihnen den Bedarf abklären und so den passenden Treppenlift-Anbieter in Langenfeld (Rheinland) finden. Stellen Sie hier einfach eine Anfrage und wir rufen Sie für eine kostenlose & unverbindliche Beratung gerne zurück.

Vorteile eines regionalen Anbieters

  • Kurze Wege für Beratung und Angebotserstellung
  • Schnelle Hilfe bei Störungen des Treppenliftes
  • Unter Umständen günstiger bei den Wartungsverträgen
  • Unterstützung von regionalem Handel

Ihre persönlicher Beraterin für Langenfeld (Rheinland)

Treppenlift Beraterin für Langenfeld (Rheinland)

Maria Bürkle

Treppenlift Beraterin

0800 11 22 44 1

  • Kostenlose & unverbindliche Beratung
  • Persönlich und individuell
  • 100% zufriedene Kunden
Kundenbewertungen
sehr gut
4,73/5
Erhoben von Shopauskunft.de

Treppenlift Anbieter und Hersteller in und um Langenfeld (Rheinland) aus unserem Branchenbuch:

Acorn Treppenlifte GmbH
Entfernung zu Langenfeld (Rheinland): 26,2 km

Rethelstr. 38
40237 Düsseldorf

  • Sitzlifte
  • Hublifte


Logo von GARAVENTA Lift GmbH
GARAVENTA Lift GmbH
Entfernung zu Langenfeld (Rheinland): 30,0 km

Stolberger Str. 313
50933 Köln
Mehr...

  • Sitzlifte
  • Plattformlifte
  • Hublifte
  • Senkrechtaufzüge


Versio GmbH
Entfernung zu Langenfeld (Rheinland): 30,0 km

Habsburgerring 1
50674 Köln

  • Sitzlifte
  • Gebrauchte Treppenlifte


Versio GmbH
Entfernung zu Langenfeld (Rheinland): 30,0 km

Habsburgerring 1
50674 Köln

  • Sitzlifte
  • Senkrechtaufzüge


Logo von RR Treppenlifte GmbH
RR Treppenlifte GmbH
Entfernung zu Langenfeld (Rheinland): 30,0 km

Robert-Perthel-Str.25
50739 Köln
Mehr...

  • Sitzlifte
  • Plattformlifte
  • Hublifte
  • Gebrauchte Treppenlifte


Liftloesungen RRS
Entfernung zu Langenfeld (Rheinland): 31,3 km

Mählersbeck 223
42279 Wuppertal

  • Plattformlifte
  • Hublifte
  • Senkrechtaufzüge
  • Gebrauchte Treppenlifte


Logo von HOFF Givemore
HOFF Givemore
Entfernung zu Langenfeld (Rheinland): 33,0 km

Heidgesweg 117
50226 Frechen
Mehr...

  • Sitzlifte
  • Gebrauchte Treppenlifte
  • Treppenlifte zur Miete


Trend Treppenlifte Lifttechnik
Entfernung zu Langenfeld (Rheinland): 57,2 km

Wohlandstr, 1
51766 Engelskirchen
Mehr...

  • Sitzlifte
  • Plattformlifte
  • Hublifte
  • Senkrechtaufzüge
  • Gebrauchte Treppenlifte

Treppenlift Preise in Langenfeld (Rheinland)

Die Preise für Treppenlift hängen von sehr unterschiedlichen Faktoren ab. Nicht nur die Wahl des Anbieters spielt eine große Rolle bei den Preisunterschieden, sondern in erster Linie der Treppenlift-Typ, sowie die Form der Treppe (Treppenverlauf). Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Lift-Typen und die Treppenform. Dazu finden Sie eine grobe Preisspanne. Alle Preise verstehen sich inklusive Lieferung und Einbau.

Lift-Typ Treppe innen/außen Preis
Sitzlift gerade innen € 3.500,- bis € 10.500,-
Sitzlift mit Kurve innen € 7.500,- bis € 16.000,-
Sitzlift gerade außen € 4.000,- bis € 10.500,-
Sitzlift mit Kurve außen € 8.000,- bis € 16.000,-
Plattformlift gerade innen und außen € 9.000,- bis € 15.000,-
Plattformlift mit Kurve innen und außen € 11.000,- bis € 20.000,-
Hublift bis 180 cm Hubhöhe innen und außen € 5.500,- bis € 13.500,-
Hublift ab 180 cm Hubhöhe innen und außen ab € 15.000,-
Weitere Faktoren, welche den Preis beeinflussen:
  • Wahl des Anbieters
  • Anzahl der Stockwerke
  • Anzahl der Kurven
  • Notwendige Anpassungen aufgrund von baulichen Hindernissen (zum Beispiel eine Klappschiene)
  • Anzahl der Halte- und Ladepositionen
  • Verlegung einer Steckdose für den Stromanschluss
  • Wahl von Polsterung des Sitzes (Material und Farbe)
  • Besondere Lackierung der Schiene, falls gewünscht

Wer ist der günstigste Treppenlift-Anbieter in Langenfeld (Rheinland)?

Diese Frage lässt sich leider nicht pauschal beantworten. Treppenlift-Anbieter haben ganz unterschiedliche Modelle und Typen im Angebot, welche den Preis beeinflussen. So kann beispielsweise Firma A günstiger bei den Sitzliften sein, während Firma B günstiger bei den Plattformliften ist. Auch können einzelne Komponenten (zum Beispiel eine Klappschiene) mal teurer und mal günstiger sein.

Eine regionale Firma aus Langenfeld (Rheinland) muss übrigens nicht günstiger oder teurer sein, als ein deutschlandweit agierender Händler. Es empfiehlt sich deshalb immer mehrere Angebote einzuholen, auch für eine regionale Firma in Langenfeld (Rheinland).

Welche Kosten kommen noch hinzu?

Die meisten Kosten sind in den Angeboten bereits enthalten. Dazu zählt auch die Lieferung, der Einbau und eine kurze Einweisung. Für die Angebotserstellung fallen keine Kosten an.

Hinzu kommen in der Regel noch Kosten für eine jährliche Wartung der Liftanlage. Es empfiehlt sich, mit dem Anbieter einen Wartungsvertrag abzuschließen, wofür jährliche Kosten in Höhe von 150 bis 400 Euro entstehen. Entscheidet man sich für einen regionalen Anbieter aus Langenfeld (Rheinland) können die Kosten für die Wartung unter Umständen geringer ausfallen, da wenige Kosten für eine Anfahrt anfallen.

Förderprogramme für Treppenlifte in Langenfeld (Rheinland)

Es bestehen verschiedene Fördermöglichkeiten für die Anschaffung eines Treppenlifts. Durch die Fördermittel senkt sich der Anschaffungspreis, oder der Treppenlift kann sogar komplett über eine Förderung finanziert werden. Die folgende Aufstellung gibt Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Förderprogramme in Langenfeld (Rheinland). Für alle Förderungen gilt: Der Antrag und die Bewilligung muss vor dem Einbau des Treppenlifts erfolgen.

Zuschuss der Pflegekasse

Liegt ein Pflegegrad vor, so kann bei der zuständigen Pflegekasse ein Antrag auf wohnumfeldverbessernde Maßnahmen gestellt werden. Wird dieser Antrag bewilligt, werden bis zu 4.000 Euro ausgezahlt bzw. direkt mit dem Kaufpreis verrechnet. Leben mehrere Personen mit Pflegegrad im selben Haushalt, so kann der Zuschuss auch mehrfach für den gleichen Lift beantragt werden. Dies ist für bis zu vier Personen möglich, sodass bis zu 16.000 Euro als Zuschusshöhe beantragt werden kann.

bis zu 4.000 €

Förderung

Mehr dazu
Zuschuss der KfW

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau bietet ein Förderprogramm zur Barrierereduzierung an, unter welches auch die Anschaffung des Treppenlifts fällt. Der Zuschuss beträgt 10 Prozent der förderfähigen Kosten.

10 %

Förderung

Mehr dazu
Die Zuschüsse sind in der Regel nicht miteinander kombinierbar. Es empfiehlt sich deshalb, zunächst den Zuschuss der Pflegekasse zu beantragen. Nur in Ausnahmefällen, zum Beispiel weil kein Pflegegrad besteht oder weil das Geld schon für andere Maßnahmen verwendet wurde, sollte man auf andere Förderprogramme zurückgreifen.

Treppenlift Modelle

  • Sitzlift
  • Plattformlift
  • Hublift
  • Hängelift
Sitzlift
Sitzlift

Der Sitzlift ist das gängigste Modell. Der Nutzer setzt sich dabei auf einen Sitz und fährt entlang einer Schiene (welche auf den Stufen oder an der Wand befestigt ist) die Treppe hoch und runter. Der Sitzlift ist in der Regel auch das günstigste Modell. Die Preise beginnen bei ca. 3.500 Euro für eine gerade Treppe.

Sitzlifte sind bedingt auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Wenn der Nutzer sich selbst vom Rollstuhl in den Sitz heben kann, so kann der Sitzlift für Rollstuhlfahrer eine günstige Alternative zum Plattformlift sein.

  • Günstiger Anschaffungspreis (ab 3.500 €)
  • Auch für schmale Treppen geeignet
  • Schneller Einbau
  • Rollstuhlfahrer müssen in den Sitz umsteigen
Mehr zum Sitzlift
Plattformlift
Plattformlift

Der Plattformlift eignet sich speziell für Rollstuhlfahrer. Die Plattform wird direkt mit dem Rollstuhl befahren. Ein Plattformlift ist in der Anschaffung deutlich teurer als ein Sitzlift. Die Preise starten bei ca. 9.000 Euro. Außerdem benötigt der Plattformlift mehr Platz und kann somit nur installiert werden, wenn eine ausreichende Treppenbreite vorhanden ist.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet
  • Gut geeignet auch für öffentliche Gebäude
  • Platzbedarf am unteren Ende der Treppe
  • Teurer als ein Sitzlift (Preise ab 9.000 €)
Mehr zum Plattformlift
Hublift
Bildquelle: Brandt Metalltechnik
Hublift

Der Hublift ist ein Senkrechtaufzug ohne einen Aufzugsschacht wie man ihn von klassischen Aufzügen kennt. Auch benötigt der Hublift in der Regel keinen eigenen Maschinenraum. Vorraussetzung für die Installation ist, dass genügend Platz neben der Treppe vorhanden ist. In der Regel müssen auch noch bauliche Veränderungen vorgenommen werden, zum Beispiel ein Treppengeländer entfernt werden.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet
  • Guter Wiederverkaufspreis
  • Hoher Platzbedarf neben der Treppe
  • Umbaumaßnahmen erforderlich
Mehr zum Hublift
Hängelift

Mit Hilfe eines Hängeliftes wird ein Rollstuhlfahrer in ein Gestänge eingehakt und über eine Schiene, welche an der Decke befestigt ist, die Treppe hoch und runter transportiert. Der Hängelift wird deshalb auch als Deckenlift bezeichnet. Dieses Liftsystem ist in der Anschaffung relativ teuer. Deshalb wird es in der Regel nur in betracht gezogen, wenn ein Sitz- oder Plattformlift aus baulichen Gründen ausscheiden.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet
  • Auch für schmale Treppen geeignet
  • Hoher Anschaffungspreis (ab 15.000 €)

Einbau

Voraussetzungen für den Einbau

Nicht immer kann ein Treppenlift problemlos installiert werden. Ausschlaggebend ist vor allem die notwendige Treppenbreite. Ist die Treppe zu schmal, so kann ein Lift nicht installiert werden. Die notwendige Treppenbreite ist wiederum abhängig vom Lift-Typ und von der Gebäudeart. Die folgende Tabelle zeigt Ihnen, ab welcher Treppenbreite ein Lift installiert werden kann:

Gebäude Sitzlift Plattformlift
(gerade)
Plattformlift
(kurvig)
Einfamilienhaus 60 cm 90 cm 110 cm
Mehrfamilienhaus mit mehr als zwei Parteien 100 cm 100 cm 110 cm
Öffentliches Gebäude/Praxis 120 cm 120 cm 120 cm
Die angegebenen Werte sind lediglich Richtwerte. Die tatsächlichen Werte können sich je nach Firma unterscheiden, die sie auch abhängig sind von der Breite der Schiene. So gibt es beispielsweise auch Firmen, welche einen Sitzlift bei 97 cm Treppenbreite in ein Mehrfamilienhaus einbauen können.

Die Untergrenze von 60 cm Treppenbreite bei den Sitzliften ist auch abhängig von der Größe des Nutzers. Ist die Person zu groß, so stehen die Knie im Sitzen so weit vorne, dass eine Fahrt mit dem Lift nicht mehr problemlos möglich ist.
Wie wird der Treppenlift installiert?

Der Schiene des Treppenlifts, auf welcher der Sitz sich bewegt, wird in den allermeisten Fällen direkt auf den Stufen montiert. Dafür werden Stützen auf jede 3. bis 4. Stufe geschraubt. Die Stufenmontage ist meist auch die günstigste Möglichkeit. In Ausnahmefällen kann der Lift aber auch anders montiert werden:

  • Wandmontage
    Die Schiene wird an der Wand befestigt. Diese Montageart ist nur möglich, bei einer ausreichend tragfähigen Wand. Außerdem scheidet die Wandmontage in der Regel aus, wenn der Lift sich über mehr als eine Etage bewegen muss. Denn in diesem Fall muss der Lift im Innenverlauf der Treppe installiert werden.
  • Stufenmontage mit Stützen
    Hierbei liegen die Stützen der Schiene nur auf den Stufen auf, statt mit diesen fest verschraubt zu werden.
  • Klemmsystem
    Bei dem Klemmsystem werden Klemmen seitlich an den Stufen befestigt, welche die Schiene halten.
  • Stützen im Treppenauge
    Wenn es die Einbausituation zulässt, können Stützen im Treppenauge installiert werden, welche die Schiene tragen.
Stütze auf einer Holztreppe

Bild: Stütze einer Treppenlift-Schiene auf einer Holztreppe

Die vorgestellten Alternativen zur normalen Stufenmontage werden vorwiegend in Betracht gezogen, wenn dies vom Kunden ausdrücklich gewünscht wird. Die kommt vor, wenn es sich beispielsweise um eine besonders hochwertige Marmortreppe handelt, welche nicht angebohrt werden soll.
Sonderlösungen
Klappschiene
Klappschiene

Eine Klappschiene kann verbaut werden, wenn die Schiene am unteren Ende der Treppe stören würde. Die ist der Fall, wenn die Treppe beispielsweise in einem Durchgangsflur endet. Das untere Teilstück der Schiene wird dann vollautomatisch hochgeklappt.

First-Step-Start
First-Step-Start

Beim First-Step-Start beginnt die Laufschiene auf der ersten Treppenstufe, statt bis zum Boden auszulaufen. Dies hat den gleichen Vorteil wie bei der Klappschiene: Die Schiene ragt nicht in den Flur hinein.

Maße

In der folgenden Grafik können Sie die groben Maße eines Treppenlifts ablesen. Diese können sich je nach Modell jedoch unterscheiden. Alle Maßangaben verstehen sich in mm.

Treppenlift Maße

Grafik: Treppenlift Maße

Treppenlift Hersteller im Marktüberblick

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung von Treppenlift-Herstellern. Einige der Hersteller vertreiben ihre Produkte selbst. Teilweise werden die Modelle aber auch von regionalen Anbietern (auch in Langenfeld (Rheinland)) vertrieben. Bitte beachten Sie, dass die Auflistung keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Die Sortierung ist in alphabetischer Reihenfolge.

Logo von Acorn Treppenlifte
Acorn Treppenlifte

Produktion in: England

Modelle:

  • Acorn 130: Für gerade Treppen
  • Acorn 180: Für kurvige Treppen
  • Acorn 130: Außen-Treppenlift
Logo von Handicare
Handicare

Produktion in: England

Modelle:

  • 1000: Gerade Treppe (Einrohr)
  • 1100: Gerade Treppe (Einrohr)
  • Xclusive: Gerade Treppe (Einrohr)
  • 2000: Kurvige Treppe (Zweirohr)
  • Freecurve: Kurvige Treppe (Einrohr)
Logo von HIRO Lift
HIRO Lift

Produktion in: Deutschland

Modelle:

  • HIRO 160 Q: “Der Klassische”
  • HIRO 160 QN: “Der Elegante”
  • HIRO 160 QA: Außenlift
Logo von Platinum Treppenlifte
Platinum Treppenlifte

Produktion in: England

Modelle:

  • Curve: Kurviger Lift (Zweirohrsystem)
  • ERGO: Gerader Lift (Einrohr- oder Zweirohr)
  • Horizon: Gerader Lift (Einrohr)
  • Ultimate: Einrohrsystem
Logo von Thyssenkrupp
Thyssenkrupp

Produktion in: Niederlande

Modelle:

  • Homeglide: Für gerade Treppen
  • Flow 1 (nicht mehr im Vertrieb)
  • Flow 2 (nicht mehr im Vertrieb)
  • Flow X
Welcher Hersteller ist der Beste für Langenfeld (Rheinland)?

Bei den vielen unterschiedlichen Hersteller stellt sich natürlich die Frage, welcher am besten ist. Allerdings kann diese Frage hier nicht pauschal beantwortet werden, da die Auswahl nicht nur den persönlichen Bedürfnissen abhängig ist, sondern auch von den baulichen Gegebenheiten. Nicht jeder Lift lässt sich auf allen Treppen installieren. Die Lifte haben unterschiedliche Anforderungen an Treppenbreite, Steigung, usw. Diese Fragen lassen sich am besten in einem telefonischen Gespräch klären und so die Auswahl der Hersteller minimieren. Gerne können Sie uns eine Anfrage stellen und wir rufen Sie zu einem kostenlosen und unverbindlichen Gespräch zurück.

Hersteller im Vergleich

Häufige Fragen zum Treppenlift-Kauf in Langenfeld (Rheinland)

Die Mindesttreppenbreite ist nicht nur abhängig von dem Treppenlift-Typ, sondern auch davon, ob Brandschutzvorschriften vorliegen. In der Regel gibt es Brandschutzvorschriften bei Gebäuden mit mindestens drei Wohneinheiten, sowie in öffentlichen Gebäuden.

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die notwendigen Treppenbreiten.

GebäudeSitzliftPlattformlift gerade TreppePlattformlift kurvige Treppe
Einfamilienhaus60 cm90 cm110 cm
Mehrfamilienhaus mit mehr als zwei Parteien100 cm100 cm110 cm
Öffentliches Gebäude/Praxis120 cm120 cm120 cm

Es gibt einige Firmen in Deutschland, welche eine Miete von Treppenliften anbieten. In der Regel lohnen sich solche Angebote allerdings nicht. Die Ratenzahlungen und die Mindestvertragslaufzeit sind so hoch, dass Kaufangebote meist günstiger sind.

Mehr zur Treppenlift Miete

Einige Firmen bieten neben neuen Treppenliften auch gebrauchte Modelle an. Allerdings ist ein Treppenlift eine Maßanfertigung. Für eine kurvige Treppe wird die Schiene immer individuell an die Treppe angepasst. Hier kann in der Regel nicht auf eine gebrauchte Schiene zurückgegriffen werden. Da die Schiene den größten Kostenfaktor darstellt, ist bei einem gebrauchten Kurvenlift keine große Ersparnis möglich.

Mehr zu gebrauchten Treppenliften

Ein Treppenlift sollte regelmäßig (mindestens jährlich) von Fachpersonal gewartet werden. Bei der Wartung wird der Treppenlift auf Funktionstüchtigkeit gprüft, sowie ggf. Bauteile ausgetauscht oder geschmiert. Auch wird die Batterie geprüft und ggf. durch eine neue ersetzt. Eine regelmäßige Wartung kann mit der Firma vereinbart werden, welche den Treppenlift installiert. Hierfür wird ein Wartungsvertrag abgeschlossen in welchem eine jährliche Gebühr für die Wartung vereinbart ist.

Sie sind Treppenlift-Händler und möchten sich kostenlos in das Branchenbuch eintragen?

Kostenlos eintragen

Über Langenfeld (Rheinland):

Zwischen Düsseldorf und Leverkusen im schönen Rheinland in Nordrhein-Westfalen, hier liegt Langenfeld mit seinen knapp 60.000 Einwohnern. In und um Langenfeld finden zahlreiche archäologische Grabungen statt, um die Geschichte der Stadt und ihres Umlandes zu rekonstruieren. Diese ergeben bisher jedoch kein einheitliches und vollständiges Bild.
Vereinzelte Funde sind dennoch auch Außerhalb von Fachkreisen bekannt, so zum Beispiel der Genagelte Schädel von Langenfeld. Hierbei handelt es sich um einen Kopf einer Frau, vermutlich aus dem ausgehenden Mittelalter, der, so die aktuelle Forschung, nach einer Hinrichtung genagelt, verziert und als Demonstration aufgesteckt wurde. Die genauen Umstände geben den Forschern nach wie vor Rätsel auf, auch fast 50 Jahre nach dem Fund ist die wissenschaftliche Debatte um den Langenfelder Schädel sehr lebhaft.
Langenfeld gehört zu den wenigen Gemeinden dieser Ausdehnung, die unter großen Anstrengungen innerhalb eines Jahrzehnts ihren Haushalt saniert hat und heute vollkommen schuldenfrei ist. Daher gilt Langenfeld vielen als glorreiches Vorbild für andere Kommunen im gesamten Bundesgebiet.

Städte in der Nähe von Langenfeld (Rheinland)

Stadt Entfernung
Hilden6 km
Solingen12 km
Leverkusen17 km
Remscheid23 km
Düsseldorf26 km

Haben Sie Fragen zum Thema Treppenlift? 0800 11 22 44 1